Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Bundesausschuss Technik

Der Bundesausschuss Technik mit den Technischen Referenten der Mitgliedsverbände und Kommissionen pflegt intensiven, regelmäßigen Kontakt zu den Ansprechpartner in der EASA, dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und im LBA.

Das Ziel ist, Regelungen zu finden, die dem Sicherheitsanspruch gerecht werden, den Luftsport aber nicht durch bürokratische Hürden erdrücken. Im Ausschuss sind die Arbeitsgruppen Technische Lizenzen/MTO, Antriebe/Kraftstoffe, Avionik, Rettungsfallschirme und Übersetzungen von EASA-Dokumenten aktiv.


Bundesausschuss Unterer Luftraum

Der DAeC Bundesausschuss Unterer Luftraum arbeitet eng mit der Deutschen Flugsicherung DFS und anderen Luftraumnutzern zusammen. Er ist der Ansprechpartner der internen und externen Partner für alle Luftraumthemen.

Bei den jährlichen Luftraumabstimmungsgesprächen nimmt er zu geplanten Änderungen Stellung und vertritt die Interessen der Luftsportler bei den Abstimmungsgesprächen. Vertreter aller Luftsportarten und Regionalvertreter arbeiten in dem Ausschuss engagiert zusammen.


Bundesausschuss Kultur

Der Bundesausschuss (BA) Kultur arbeitet auf Grundlage der Charta von Braunschweig für die Bewahrung historischer Flugzeuge in ihrem historischen Erscheinungsbild. Er setzt sich für deren Anerkennung als bewegliche technische Kulturgüter ein.

Der BA Kultur arbeitet dazu insbesondere mit der Denkmalpflege sowie weiteren Behörden zusammen und unterstützt sie. Er bringt Vorschläge und Anregungen ein und stellt seine Kenntnisse im Sinne der Kulturpflege zur Verfügung.


Bundesausschuss Frauen und Familie

Der DAeC Bundesausschuss Frauen und Familie (BAFF) vertritt die Interessen der weiblichen Mitglieder des Verbandes und setzt sich für einen familienfreundlichen Luftsport ein. Er ist an die Satzung des DAeC gebunden.

Der Bundesausschuss Frauen und Familie setzt sich zusammen aus den Frauenbeauftragten der regionalen Multi-Luftsportverbände (Landesverbände) des DAeC und den Vertreterinnen der Bundessportfachgruppen sowie der Vorsitzenden und zwei Stellvertreterinnen. 


Bundesausschuss Europa

Die nationale Gesetzgebung der Luftfahrt wird immer mehr reduziert, gleichzeitig gewinnt die europäische Gesetzgebung an Bedeutung.

Während sich die Bestimmungen wandeln, brauchen Luftsportler Verlässlichkeit und einen freien Luftraum. In diesem dynamischen Themenfeld arbeitet der der Bundessausschuss Europa für die Interessen der Mitglieder des DAeC. 


Bundesausschuss Flugsicherheit

Eine Kernaufgabe des Bundesausschusses Flugsicherheit ist es, Luftsportler für sicherheitsrelevante Themen zu sensibilisieren.