Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

 

 

 

 

Bundeskommission Segelflug im DAeC

Moderne Segelflugzeuge...

...sind Leistungssportgeräte aus Kohlefaser- und Glasfaserverbundstoffen. Höhenmesser, Variometer, Funkgerät und Fahrtmesser gehören zur Standardausrüstung. Die Wettbewerbsflugzeuge sind außerdem mit computergestützte Instrumenten und Glascockpits ausgestattet.

Streckenflugwettbewerbe sind Luftrennen. Ziel ist es, so schnell wie möglich eine bestimmte Strecke abzufliegen. Dabei sind Flüge mit Strecken über 300 Kilometer und Durchschnittsgeschwindigkeiten von über 100 km/h keine Seltenheit. Im internationalen Wettbewerbsgeschehen belegen deutsche Piloten die Spitzenplätze. Beim Segelkunstflug werden bestimmte Flugmanöver wie Rollen und Loopings in einer definierten Abfolge geflogen.


News Segelflug

Sieben Luftsportarten vereinen sich unter dem Dach des DAeC: Motorflug, Ultraleichtflug, Segelfliegen, Freiballonsport,...

Luftsportler lassen sich für die großartige Landschaft begeistern. Sie sind sensibel für Störungen und wissen, dass eine...

Die 44. Sportministerkonferenz hat sich vergangene Woche deutlich dafür ausgesprochen, idealerweise ab September in...

Der Betreiber des ED-R Lindenberg hat eine massive Anzahl von unkoordinierten Durchflügen durch die ED-R gemeldet. Die...


Termine Segelflug

Die Deutsche Segelflug-Meisterschaften der Junioren in der Club- und Standardklasse wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Datum: 3. bis 14....

Datum: 25. bis 27. September

Veranstaltungsort: Flugplatz Bergneustadt Auf dem Dümpel

Veranstalter: http://www.lsc-duempel.de/LSC Dümpel e.V.

Ansprechpartner: Bastian...