Faszination Segelflug

Von Aufwind zu Aufwind

Segelfliegen ist nichts für Zaghafte. Wer das lautlose Gleiten durch die Luft genießen will, braucht Entschlossenheit, Disziplin, Ausdauer und vor allem Teamgeist.

Doch wer das Abenteuer wagt, dem erschließt sich eine Welt, die an Faszination kaum zu überbieten ist. Durch geschicktes Ausnutzen der Thermik können erfahrene Leistungsflieger Strecken biszu mehreren Hundert Kilometern zurücklegen – ganz ohne Motor.

Was sind Segelflugzeuge?

Segelflugzeuge brauchen keinen Wind, um fliegen zu können. Meistens nutzen sie Thermik, also Luft, die durch Temperaturunterschiede in der Atmosphäre aufsteigt.

Beim Start wird das Segelflugzeug durch eine Winde oder ein Motorflugzeug auf eine bestimmte Höhe gebracht. Anschließend fliegt es auf einer schwach nach unten geneigten Bahn, bis es durch einen sogenannten Aufwind erneut Höhe gewinnt.

Moderne Segelflugzeuge erreichen spielend Geschwindigkeiten bis zu 280 km/h. Der Weltrekord im Höhenflug liegt bei 14.000 Metern, die weiteste geflogene Strecke bei 3.009 Kilometern.

News Segelflug

Wie jedes Jahr wurde auch 2022 die Deutsche Rangliste Segelflug am 30.09. geschlossen, das heißt die Meldung weiterer Wettbewerbe aus der Saison 2022…

Weiterlesen

Bekannte, aber auch einige neue Gesichter werden Segelflug-Deutschland im nächsten Jahr bei internationalen Wettkämpfen vertreten. Dabei gibt es nicht…

Weiterlesen

Verstärktes Verkehrsaufkommen wegen der Ukrainekrise erhöht die Dringlichkeit, das abgestimmte Procedere gemäß der Ramstein Card unbedingt…

Weiterlesen

Wichtiger Hinweis für alle Luftsportler: Die Deutsche Flugsicherung (DFS) informiert, dass es im Berliner Luftraum um Strausberg und Schönhagen immer…

Weiterlesen

Große Freude! Am letzten Wochenende hat der DAeC mit fast all seinen stimmberechtigten Mitgliedern eine durchweg konstruktive Klausurtagung in…

Weiterlesen

Immer noch kommt es zu einer großen Anzahl von Luftraumverletzungen rund um den Flugplatz KARLOVY VARY (Karlsbad) LKKV. Darauf macht die Civil…

Weiterlesen

Die Bundeskommission Segelflug stellt jedes Jahr zwei Flugzeuge zur Nutzung an förderungswürdige Junioren zur Verfügung.

Weiterlesen

Die Deutsche Meisterschaft der großen Klassen findet in Bayreuth und die Deutsche Meisterschaft der Junioren zeitgleich vom 29.5. bis 10.6.23 in Aalen…

Weiterlesen

Nach zwei Jahren findet endlich wieder ein Segelfliegertag statt. A- und B-Trainer, die die in Koblenz angebotenen Fachvorträge besuchen, können sich…

Weiterlesen

Unter diesem Motto steht der diesjährige Segelfliegertag am 29. Oktober 2022 in Koblenz am deutschen Eck.

Weiterlesen

Die WM der Segelfliegerinnen ist am Wochenende in England zu Ende gegangen. Dabei haben die deutschen Damen mächtig abgeräumt!

Weiterlesen

Simon Briel holt sich den Gesamtsieg in der Standard-Klasse.

Weiterlesen

Termine Segelflug

Segelkunstfluglehrgang zur Aus- und Weiterbildung im Segelkunstflug sowie zum Erwerb von Leistungsabzeichen.

Weiterlesen

Das 3-tägige Flugsicherheitstraining des Luftsport-Verbandes Niedersachsen findet vom 01. bis 05. Mai in der Jugendbildungsstätte (Jubi) Theodor…

Weiterlesen

Der Luftsportverband Schleswig-Holstein lädt ab 25. Mai 2024 zur Rallye zwischen den Meeren ein. Wettbewerb im Navigationsflug, offen für alle…

Weiterlesen

Weiterführende Links