Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

 

 

 

 

Bundeskommission Segelflug im DAeC

Moderne Segelflugzeuge...

...sind Leistungssportgeräte aus Kohlefaser- und Glasfaserverbundstoffen. Höhenmesser, Variometer, Funkgerät und Fahrtmesser gehören zur Standardausrüstung. Die Wettbewerbsflugzeuge sind außerdem mit computergestützte Instrumenten und Glascockpits ausgestattet.

Streckenflugwettbewerbe sind Luftrennen. Ziel ist es, so schnell wie möglich eine bestimmte Strecke abzufliegen. Dabei sind Flüge mit Strecken über 300 Kilometer und Durchschnittsgeschwindigkeiten von über 100 km/h keine Seltenheit. Im internationalen Wettbewerbsgeschehen belegen deutsche Piloten die Spitzenplätze. Beim Segelkunstflug werden bestimmte Flugmanöver wie Rollen und Loopings in einer definierten Abfolge geflogen.


News Segelflug

100 Jahre nach dem ersten Segelflugwettbewerb auf der Wasserkuppe, der ersten „Rhön“ also, hat sich der Segelflug rasant...

Im Juli 2020 kommt die Elite der Segelflieger im beschaulichen Stendal zusammen, um dort die Weltmeister in den Klassen...

In Lake Keepit, Australien, starten die Segelflug-Weltmeisterschaften der Frauen. Aus Deutschland kämpfen Katrin Senne...

Stefan Klett bleibt Präsident des DAeC. Die ordentliche Mitgliederversammlung des Spitzenverbandes für Luftsport und...


Termine Segelflug

Datum: 01. bis 03. Mai

Ort: Bitburg/Trier

Veranstalter/Ausrichter: Vereinigung Deutscher Pilotinnen

Ansprechpartnerin: Ruth Haliti

E-Mail: Vdp.p...

Datum: 30. bis 31. Mai

Ort: Sonderlandeplatz Sinsheim EDTK

Veranstalter: <link...