Faszination Segelflug

Von Aufwind zu Aufwind

Segelfliegen ist nichts für Zaghafte. Wer das lautlose Gleiten durch die Luft genießen will, braucht Entschlossenheit, Disziplin, Ausdauer und vor allem Teamgeist.

Doch wer das Abenteuer wagt, dem erschließt sich eine Welt, die an Faszination kaum zu überbieten ist. Durch geschicktes Ausnutzen der Thermik können erfahrene Leistungsflieger Strecken biszu mehreren Hundert Kilometern zurücklegen – ganz ohne Motor.

Was sind Segelflugzeuge?

Segelflugzeuge brauchen keinen Wind, um fliegen zu können. Meistens nutzen sie Thermik, also Luft, die durch Temperaturunterschiede in der Atmosphäre aufsteigt.

Beim Start wird das Segelflugzeug durch eine Winde oder ein Motorflugzeug auf eine bestimmte Höhe gebracht. Anschließend fliegt es auf einer schwach nach unten geneigten Bahn, bis es durch einen sogenannten Aufwind erneut Höhe gewinnt.

Moderne Segelflugzeuge erreichen spielend Geschwindigkeiten bis zu 280 km/h. Der Weltrekord im Höhenflug liegt bei 14.000 Metern, die weiteste geflogene Strecke bei 3.009 Kilometern.

News Segelflug

Jugendliche lernen Segelkunstflug in Koblenz. Der SWR berichtet in einem vierminütigen Beitrag in der Landesschau Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen

Am Sonntag startete die Deutsche Meisterschaft in der Clubklasse mit dem Eröffnungsbriefing. 45 Piloten und Pilotinnen fliegen um den Titel.

Weiterlesen

Die neuen Deutschen Meister im Segelflug heißen Jan Kretzschmar (Standardklasse) und Steffen Göttler (15-Meter-Klasse).

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr hat anlässlich einer militärischen Übung vom 26. bis 28. Juni im Fluginformationsgebiet München ein…

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr hat anlässlich einer militärischen Übung vom 9. bis 10. Juli im Fluginformationsgebiet Bremen ein…

Weiterlesen

In der gestrigen Ausgabe der Online-Vortragsreihe "Alles Flusi" folgten fast 40 DAeC-Mitglieder dem Vortrag "Wind", gehalten von Mike Morr, Referent…

Weiterlesen

Die Fußball EM 2024 wird leider nicht ganz ohne Beschränkungen in der Luftraumnutzung auskommen. Der Bundesausschuss Unterer Luftraum informiert.

Weiterlesen

Heute starten die Deutschen Meisterschaften im Segelflug in der 15m-Klasse und Standard-Klasse durch. Am Morgen wurde der Wettbewerb offiziell…

Weiterlesen

Vom 10. Juni, 04:00 Uhr UTC, bis 12. Juni, 22:00 Uhr UTC, wird als Schutzmaßnahme anlässlich der Ukraine Recovery Conference in Berlin ein Gebiet mit…

Weiterlesen

Der Segelfliegertag 2024 kann nicht wie geplant auf der Interglide in Karlsruhe stattfinden, weil die Messe abgesagt wurde. Nun sucht die…

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr hat anlässlich einer militärischen Übung am 26. und 27. Juni im Fluginformationsgebiet Bremen ein…

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr hatte anlässlich der militärischen Übung "Tag der Bundeswehr" am 8. Juni im Fluginformationsgebiet…

Weiterlesen

Termine Segelflug

Vom 1. bis 14. Juli werden zwischen 40 und 50 Piloten und Pilotinnen auf dem Flugplatz in Gera-Leumnitz erwartet, die über sechs Wettbewerbstage…

Weiterlesen

Die Bundeskommission Segelflug organisiert auch in diesem Jahr wieder ein Streckenflugcamp. Im Mittelpunkt stehen die Umsetzung des Trainerhandbuchs,…

Weiterlesen

Die WM im Segelkunstflug findet vom 31. Juli bis 10. August in Oschatz statt.

Weiterlesen

Weiterführende Links