Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes


Modellflug ist Vielfalt...

...und so finden sich im Modellflugsport eineinhalb Gramm leichte, freifliegende Saalflugmodelle ebenso wie ferngesteuerte, naturgetreue Nachbauten z.B. des „Roten Baron“, der bis zu 150  Kilo auf die Waage bringt.

Die Vielfalt spiegelt sich nicht nur im Wettbewerbssport mit über 60 Klassen wieder. Modellflug kann von acht bis 88 Jahren betreiben werden und Modellflieger sind in großer Anzahl Erlebnis- und Breitensportler.


News Modellflug

Europe Air Sports (EAS) hat den April-Newsletter herausgegeben.

Am 29.04.2019 trafen sich die Modellflugverbände aus Deutschland, Österreich, Schweiz zu einem Dreiländertreffen, um die neue EU-Gesetzgebung für...

In 18 Modellflug-Klassen trägt die FAI Weltcup-Wettbewerbe aus, dazu kommen in 8 Klassen Jugendwertungen. Weltweit werden hochrangige Wettbewerbe...

Am Donnerstag besuchte der neue DAeC-Präsident Stefan Klett die Bundesgeschäftsstelle. Zusammen mit dem Team wünscht er frohe Ostern und einen guten,...

Ausblick auf die Entwicklung in Europa in Bezug auf den Modellflug

1. Spektrum für Drohnen

Der Bereich der unbemannten Luftfahrzeuge (UAV) stellt...

Zwei hohe Ehrungen für DAeC-Modellflugsportler

Zwei hohe Ehrungen wurden deutschen Modellflugsportlern auf der Vollversammlung der...


Termine


Weiterführende Links



Die Bundeskommission Modellflug auf Facebook