Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Modellflug ist Vielfalt...

...und so finden sich im Modellflugsport eineinhalb Gramm leichte, freifliegende Saalflugmodelle ebenso wie ferngesteuerte, naturgetreue Nachbauten z.B. des „Roten Baron“, der bis zu 150  Kilo auf die Waage bringt.

Die Vielfalt spiegelt sich nicht nur im Wettbewerbssport mit über 60 Klassen wieder. Modellflug kann von acht bis 88 Jahren betreiben werden und Modellflieger sind in großer Anzahl Erlebnis- und Breitensportler.


News Modellflug

Vom 15.-17. Juli fand nach dreijähriger Pause die erste Segelflugmesse in Schwabmünchen in der Nähe von Augsburg statt. Zahlreiche Aussteller zeigten...

Bei den World Games, die vom 7. bis 17. Juli in Birmingham (USA) stattfanden, waren in diesem Jahr erstmals die Flugmodellsportler mit der...

Die neuen Betriebserlaubnisse für die Modellflugverbände sind seit gut einer Woche erteilt und werden unter den Modellfliegern lebhaft diskutiert....

Der Vorstand des Deutschen Aero Club e.V. und die Bundeskommission Modellflug gratulieren dem Modellflugsportverband Deutschland e.V. zum Erhalt...

Nachdem am vergangenen Mittwoch die Verbandsbetriebserlaubnisse durch das LBA an die Modellflugverbände erteilt wurden, hat der MFSD die seinem...

Gute Nachrichten für Modellflieger: Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) hat dem Deutschen Modellflieger Verband (DMFV) und dem Modellflugsportverband...


Termine

No news available.

Weiterführende Links



Die Bundeskommission Modellflug auf Facebook