Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes


Modellflug ist Vielfalt...

...und so finden sich im Modellflugsport eineinhalb Gramm leichte, freifliegende Saalflugmodelle ebenso wie ferngesteuerte, naturgetreue Nachbauten z.B. des „Roten Baron“, der bis zu 150  Kilo auf die Waage bringt.

Die Vielfalt spiegelt sich nicht nur im Wettbewerbssport mit über 60 Klassen wieder. Modellflug kann von acht bis 88 Jahren betreiben werden und Modellflieger sind in großer Anzahl Erlebnis- und Breitensportler.


News Modellflug

Wie bereits vor einigen Monaten angekündigt meldet der DAeC seine Mitgliederdaten zur Registrierung im Sinne der neuen EU-Drohnenverordnung DVO (EU)...

Über eine Stunde sprachen der Präsident des Luftfahrt-Bundesamtes (LBA) Jörg Mendel und DAeC-Präsident Stefan Klett per Videokonferenz am 7. April...

Europe Air Sports hat einen neuen Newsletter herausgegeben.

Insbesondere in den letzten Tagen erreichen uns vermehrt Anfragen zur Registrierungspflicht beim LBA. Auch im Internet wird spekuliert, warum die eIDs...

In der Bundesgeschäftsstelle in Braunschweig sind zwei Stellen neu zu besetzten: Online-Redakteur/Journalist (m/w/d) und Referent Luftfahrttechnik...

Die geplanten Veränderungen im Luftverkehrsrecht können den Luftsport existenziell bedrohen. Im Referentenentwurf des Bundesverkehrsministeriums...


Termine


Weiterführende Links



Die Bundeskommission Modellflug auf Facebook