Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes


Modellflug ist Vielfalt...

...und so finden sich im Modellflugsport eineinhalb Gramm leichte, freifliegende Saalflugmodelle ebenso wie ferngesteuerte, naturgetreue Nachbauten z.B. des „Roten Baron“, der bis zu 150  Kilo auf die Waage bringt.

Die Vielfalt spiegelt sich nicht nur im Wettbewerbssport mit über 60 Klassen wieder. Modellflug kann von acht bis 88 Jahren betreiben werden und Modellflieger sind in großer Anzahl Erlebnis- und Breitensportler.


News Modellflug

Für ein Forschungsprojekt wurde vom 16. August bis zum 15. Oktober täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang die ED-R Helgoland eingerichtet.

Seit dem Jahr 1920 entstehen unter dem Motto „Forschen, Bauen, Fliegen“ bei der Akaflieg Darmstadt neuartige Segelflugzeuge. Als Hochschulgruppe der...

"Schön, dass wir uns endlich mal wieder sehen" war die häufigste Begrüßung beim Scale-Wettbewerb auf dem Modellflugplatz des FSV Karlsruhe e.V. am...

Am 16. August 2021 beginnt die Übung „Baltic“ Hunter in Nordostdeutschland. Hierfür wurden zwei temporäre Flugbeschränkungsgebiete eingerichtet;...

Vor 125 Jahren, am 10. August 1896, starb der Flugpionier Otto Lilienthal. Neben einem Nachbau seines "Normalsegelapparates", mit dem er abgestürzt...

Zur Vorbereitung auf kommende Auslandseinsätze übt die Bundeswehr vom 31. August bis 9. September im Bereich Munster-Lüneburg. Dabei kommen unbemannte...


Termine


Weiterführende Links



Die Bundeskommission Modellflug auf Facebook