Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Die Pilotenversicherung der AXA

Sie bietet Ihnen als Charterer – Pilot/in -Flugschüler/in – Fluglehrer/in – Prüfer/in die finanzielle Absicherung der Selbstbeteiligung in der Kaskoversicherung bei einem Schaden am gecharterten Flugzeug, der individuellen Luftfahrtunfallversicherung für den Piloten und den Baustein Piloten- Rechtsschutzversicherung. Dieser bietet den Piloten/innen europaweiten Ordnungswidrigkeiten- und Strafrechtsschutz im Luftfahrtbereich. Dies gilt jeweils vom Besteigen bis zum Verlassen des Luftfahrzeugs.

* Es handelt sich nicht um eine Kaskodeckung, sondern um die Absicherung der KaskoSelbstbeteiligung im Falle eines ersatzpflichtigen Kaskoschadens gemäß den besonderen Bedingungen. Voraussetzung für die Leistungserbringung aus dieser Versicherung ist, dass der Kaskoschaden im Zeitraum vom Besteigen bis zum Verlassen eines Luftfahrzeuges eintritt.

So könnte beispielhaft der Versicherungsschutz aussehen

Die Pilotenversicherung der AXA

Leistungen

Beitrag inkl. 19% Vers.-St.

500 € SB sowie

2.000 € bei Tod, 112.500 € bei Invalidität

84,38 im Jahr

oder

2.000 € SB sowie

5.000 € bei Tod, 112.500 € bei Invalidität

117,10 € im Jahr

Sie können Ihre individuelle Absicherung auf dem Tarifrechner unter www.charterpilot24.de berechnen und bei Bedarf direkt online abschließen.