Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

DFJW-Ballon-Sommerjugendlager 2019

An alle Jugendlichen, die Interesse am Ballonsport haben: Das diesjährige Ballon-Sommerjugendlager des Deutsch Französischen Jugendwerks (DFJW) findet vom 13. bis 20. Juli in Lothringen statt. Bewerbt Euch jetzt, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Foto: DFJW

Zwölf Jugendliche können teilnehmen

Als „Basis“ dient das Wassersportzentrum Base de plein air de Bures im Département Meurtheet-Moselle. Jugendliche aus Frankreich und Deutschland dürfen teilnehmen und auch diejenigen, die zwar in genannten Ländern wohnen, sich vorübergehend aber im Ausland zu einem Schüleraustausch oder ähnlichem befinden. Insgesamt können zwölf Jugendliche am Sommerlager teilnehmen.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 250 Euro. „Wir werden versuchen, Fahrgemeinschaften zu bilden, für Teilnehmende die nicht mit einer Fahrgemeinschaft mitfahren können, ist ein Fahrtkostenzuschuss nach den neuen Richtlinien 2019 des DFJW möglich“, teilt der Veranstalter mit.

Luftsportjugend des DAeC fördert DFJW-Ballon-Sommerjugendlager

Das DFJW-Ballon-Sommerjugendlager wird gemeinsam von der Fédération Française d'Aérostation und der Lufsportjugend des DAeC veranstaltet, und mit Mitteln des DFJW gefördert.

Anmeldungen an Ballaeron e.V. formlos bis zum 1. Juni 2019 per E-Mail: dfjw@ballaeron.de

Ihr erhaltet dann das Anmeldeformular ebenfalls per E-Mail. Falls ihr noch fragen habt, könnte ihr sie uns per E-Mail oder an untenstehende Telefonnummer stellen:

Telefon +49 711 21955231

Berichte über frühere DFJW Ballonjugendlager findet ihr hier: DFJW-Aktivitäten im Ballonsport