Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Bundeskommission Segelflug: Neuer Vorstand

Am vergangenen Wochenende tagte die Bundeskommission Segelflug im Rahmen der Mitgliederversammlung in Kassel. Ganz oben auf der Agenda: Neuwahlen. Mit Andreas Wenzeck (1. Vorsitzender), Mario Wichmann (stellvertretender Vorsitzender), Chris Klingler (Beisitzer) und Michael Dalitz (Beisitzer) geht eine beinahe komplett neue Mannschaft ins Rennen. Rudi Baucke (Beisitzer) bleibt aus dem vorherigen Team erhalten.

v.l.: Chris Klingler (Beisitzer), Andreas Wenzeck (1. Vorsitzender), Michael Dalitz (Beisitzer), Rudi Baucke (Beisitzer), Mario Wichmann (Stellvertreter). Foto: Bundeskommission Segelflug.

Bei der Verabschiedung des bisherigen Vorstandes: (v.l.) Thomas Kuhn, Uli Gmelin, Katja Bachmann (Sachbearbeiterin der BuKo Segelflug), Walter Eisele, Eike Novatscheck (Referent Segelflug), Rudi Baucke und Martin Kader. Foto: Bundeskommission Segelflug.

Gebührend wurde selbstverständlich die „alte“ BuKo verabschiedet. Walter Eisele (Vorsitzender), Uli Gmelin (stellvertretender Vorsitzender), Thomas Kuhn (stellvertretender Vorsitzender) und Martin Kader (stellvertretender Vorsitzender) hatten sich im Vorfeld der Versammlung zu einem Rücktritt entschieden.