Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Vorübergehende "ED-R Feldkirchen"

Die Bundeswehr und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) führen im Rahmen einer Informationslehrübung des Sanitätsdienstes Flüge mit unbemannten Hubschrauberdrohnen durch .Hierfür wurde im Fluginformationsgebiet München vorübergehend das Gebiet mit Flugbeschränkungen "ED-R Feldkirchen" (NfL 1-1846-20) eingerichtet, wie die Deutsche Flugsicherung meldet.

Abbildung mit freundlicher Genehmigung der DFS nicht zu navigatorischen Zwecken geeignet.

Die Beschränkungen sind bereits seit dem 30. März gültig und dauern noch bis zum 28. Mai an. Weiterführende Informationen können Sie dem AIP SUP entnehmen, das unter dieser Nachricht als PDF verfügbar ist.