Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Volle Wiederaufnahme des Sportbetriebs in Sicht?

Die 44. Sportministerkonferenz hat sich vergangene Woche deutlich dafür ausgesprochen, idealerweise ab September in einen geregelten, Ländergrenzen übergreifenden Sportbetrieb zurückzukehren. Ohne dabei allerdings den Infektionsschutz zu vernachlässigen. Den genauen Zeitpunkt sowie alle Details der Umsetzung der Rückkehr zum vollumfänglichen Sportbetrieb könnten allerdings nur die Länder definitiv festlegen.

Nach und nach sollen auch Zuschauer wieder zu den Veranstaltungen zugelassen werden. Dabei sei allerdings sicherzustellen dass ein Hygiene- und Infektionsschutzkonzept vorliege. Die Sportministerinnen und -minister bitten deshalb den DOSB und dessen Mitgliedsorganisationen, die erarbeiteten sportartspezifischen Konzepte weiterzuentwickeln. Ebenso sollen die Landessportbünde und die Sportvereine vor Ort sich an der Schaffung und Bereitstellung der nötigen Voraussetzungen aktiv zu beteiligen.