Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Segelflug: Termine für deutsche Meisterschaften bestätigt

Die Termine für die kommenden Deutschen Meisterschaften der Frauen und der Junioren wurden heute von der Bundeskommission Segelflug bestätigt.

Vom 3. bis 11. Juli 2020 messen sich die besten deutschen Segelfliegerinnen auf dem Flugplatz in Brandenburg an der Havel miteinander.  Der Wettkampf wird in den dort gleichzeitig stattfindenden regulären Qualifikationsmeisterschaften für die DM 2021 mit eingebunden.

Die Deutschen Segelflug-Meisterschaften der Junioren 2020 finden vom 3.bis 14. August auf dem Flugplatz Burg Feuerstein im bayerischen Ebermannstadt statt. In der Club -Klasse nehmen maximal 40 Nachwuchstalente teil, während sich in der Standard-Klasse 35 Wettbewerber miteinander messen können

Wie bereits gemeldet, gehen die kommenden Deutschen Meisterschaften der großen Klassen, also in der Doppelsitzer-, 18m- und Offenen Klasse, vom 1. bis 12. Juni 2020 in Bayreuth an den Start. In der Offenen und in der Doppelsitzer-Klasse stehen jeweils 30 Startplätze zur Verfügung, während in der 18m-Klasse 40 Piloten starten können.