Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

MFSD übernimmt CONTEST-Eurotouren

Zum 1. Januar 2022 wird der Modellflugsportverband Deutschland die CONTEST-Eurotouren, die Plattform zur Ausrichtung von internationalen Wettbewerben, übernehmen. Der Verband wird damit Ansprechpartner und Organisator der CONTEST-Eurotouren sein.

Mit dem Team von Tourmanagern, die seit vielen Jahren für CONTEST-Eurotour tief in der Szene verwurzelt sind, werden weiterhin Wettbewerbe in zahlreichen Segel- und Elektrosegelflugklassen europaweit ausgerichtet. Durch die gezielte Förderung des Sportes werde nicht nur die jeweilige Klasse sondern ebenso der Markt um den Modellflugsport herum gestärkt, teilt der MFSD dazu mit. Dazu will man sowohl mit Sportlern als auch mit Herstellern und Vertrieben in Gespräche gehen.

CONTEST bleibt assoziierter Partner der FAI und die Eurotouren werden im Schulterschluss mit dem Weltsportverband durchgeführt. „Ziel bleibt es auch, die teilnehmenden Wettbewerbsklassen auf ein stabiles Fundament zu stellen und sowohl finanziell als auch organisatorisch für die Zukunft aufzustellen“, unterstreicht der Modellflugsportverband Deutschland. Die besten Sportler Europas werden weiterhin mit dem bekannten CONTEST-Flügel ausgezeichnet.