Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

MFSD-Geschäftsstelle wächst

Seit kurzem stehen den Modellfliegern im MFSD zwei neue Mitarbeiter*innen in der Geschäftsstelle mit Rat und Tat zur Seite. Max Krüger und Dorothee Brandes bereichern nun das Team.

Seit dem 1. März ist Max Krüger als hauptamtlicher Mitarbeiter beim MFSD beschäftigt. Er ist ab sofort Ansprechpartner in Sachen Verbandsbetriebserlaubnis, Modellfluggelände und sonstigen Themen, die unter anderem mit der bevorstehenden Verbandsbetriebserlaubnis in Zusammenhang stehen.

Der 25jährige Wirtschaftsingenieur ist auf dem Modellflugplatz groß geworden und hat somit einen sehr guten Überblick über die Bedürfnisse der Modellflieger – und das nicht nur im Breitensport. Auch im Wettbewerbsgeschehen hat er schon an der Organisation einiger internationaler Wettbewerbe mitgewirkt. Auch auf Vereinsebene ist er im Vorstand eines großen Modellflugvereins in Niedersachsen als Kassenwart aktiv.

Max ist ab sofort zwischen 9:00-15:00 Uhr (freitags bis 13:00 Uhr) unter der Rufnummer 05132-5988/116 oder per Mail unter m.krueger@mfsd.de erreichbar.

Ein weiteres neues Gesicht im MFSD-Team ist Dorothee Brandes. Sie hat zum Beginn des Jahres die Mitgliederverwaltung übernommen und steht für jegliche Nachfragen zur Mitgliedschaft im MFSD zur Verfügung. Auch Dorothee ist regelmäßig auf Modellfluggeländen unterwegs und kennt unser Hobby sehr gut.

Dorothee steht für eure Nachfragen unter mitglieder@mfsd.de zur Verfügung.

Damit stellt der MFSD sich zukunftsweisend auf und ist gut für die aus der Verbandsbetriebserlaubnis gem. § 21g LuftVO i.V.m. Art. 16 DVO (EU) 2019/947 erwachsenden Aufgaben gewappnet.

Wir freuen uns auf eine gute Zukunft für den Modellflug im MFSD/DAeC.