Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Luftsport-Verband Bayern e.V. Sparte Modellflug auf der Segelflugmesse 2019

Mit Kaiserwetter begann die Segelflugmesse in Schwabmünchen. Das LVB Team der Modellflugkommission war natürlich wieder mit dem blauen Pavillon vor Ort.

gemeinsamer Messestand von DAeC und MFSD

Franz Brandl mit seinem Oldi Segler FS18a

Den Modellfliegern nahe zu sein, um Ihnen bei allerlei Fragen Rede und Antwort zu geben, davon wurde rege Gebrauch gemacht. Viele gute Gespräche konnten über unseren geliebten Sport geführt werden. Für unsere Jüngsten war ein Modellflugsimulator aufgebaut, der gerne benutzt wurde. Zahlreiche Infos konnten in Wort und Paper weitergegeben werden.
Tausende Besucher drängten sich vor allem am Samstag, um die neuesten Segelflugmodelle und F-Schleppmaschinen zu bestaunen und auch bei Vorführungen der Firmen im Flug zu bewundern.
Als absoluten Blickfang hatte Landessportleiter Franz Brandl seinen Oldi Segler FS18a aufgebaut und durfte diesen auch im Flug vorführen.

Ein rundum gelungener Event und der LVB war live dabei. Danke an die anwesenden MFK Mitglieder, die Ihre Freizeit für den Verband geopfert haben. Der Stand war gemeinsam mit dem Stand von DAeC/MFSD und dem DMFV nebeneinander aufgebaut, ein harmonisches Miteinander des Standpersonals konnte allen Besuchern jede Frage beantworten.
 
Hunderte Einladungen für die Modellflugtage in Schleißheim im Sept. wurden verteilt. Die mitgereisten Frauen Lessner und Brandl bewirteten unsere Gäste mit Kaffee und Gebäck.

© Text: Helmut Bauer, Bilder: H. Bauer/ F. Brandl