Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Gold für die Ciesielskis

Marcus und Astrid Ciesielski haben in der Kategorie „Ziellandungen“ bei der 21. Weltmeisterschaft im Rallyeflug den Titel geholt.

Marcus und Astrid Ciesielski - auf Platz 1 des Treppchens.

49 Piloten aus 15 Nationen waren vom 5. bis 11. August im slowakischen Dubnica gegeneinander angetreten. Mit nur zehn Strafpunkten sicherte sich das Ehepaar aus Ratingen den Weltmeistertitel vor den Franzosen Mickael Kolubako und Nicolas Barataud sowie Ján Šabľa jr. und Dalibor Gonda aus der Slowakai.

In der Teamwertung erflog sich Deutschland mit den Besatzungen Thomas Kirchner/Alexandra Kirchner und Marcus Ciesielski/Astrid Ciesielski den sechsten Platz.

Folgende Platzierungen gab es für die deutsche Mannschaft in der Gesamtwertung:

  • Platz 17: Thomas und Alexandra Kirchner
  • Platz 23: Marcus und Astrid Ciesielski
  • Platz 33: Robert Deppe und Carla Moses
  • Platz 37: Dörthe und Arnold Grubek

Weitere Informationen und Bilder: