Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

FAI: Haggeney neuer Generalsekretär

Die globale Luftsportorganisation Fédération Aéronautique Internationale hat Markus Haggeney zum neuen Generalsekretär benannt. Der 59-Jährige folgt auf Susanne Schödel, die das Amt in den vergangenen sechs Jahren ausfüllte.

Der neue FAI-Generalsekretär Markus Haggeney. Foto: FAI

Zuvor versah Haggeney die Position des Sport und Event Directors. FAI Präsident Bob Henderson dankte Schödel für ihren Einsatz. „Ich bin dankbar, dass sich Markus Haggeney bereit erklärt hat, diese neue Herausforderung anzunehmen“, so Henderson weiter.

Haggeney gehört der FAI seit sechs Jahren an und kennt alle Prozesse und Aktivitäten der Luftsportorganisation. Privat zeichnet sich der 59-Jährige durch seine Begeisterung für Ballonfahren und Paragliding aus. Neben ehrenamtlichen Tätigkeiten in verschiedenen Verbänden der FAI, die sich mit dem Ballonsport beschäftigen, hat Haggeney auch bei der Organisation des Gordon Bennet Rennens mitgewirkt.