Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Der Freiflug fährt wieder hoch

Nach der langen Corona-Pause stellt der Freiflug jetzt die Weichen für die Sommer- und Herbstsaison.

Die nationalen Highlights werden die Jugendmeisterschaften vom 14.-16.
August in Freienhufen (BB) und die Deutsche Meisterschaft vom 11.-13.
September in Manching (BY) sein. Aus Corona-Sicht vorteilhaft ist, Freiflug findet Outdoor und ohne Körperkontakt statt.
Auf der DAeC-Webseite sind die Rahmenausschreibungen, die Veranstalterausschreibungen und weitere Unterlagen verfügbar.

https://www.daec.de/sportarten/modellflug/leistungssport/f1-freiflug/
Der Deutschland-Cup wird mit weniger Wettbewerben ausgeflogen als geplant.
Die Wettbewerbe, Ergebnisse und der Zwischenstand gibt es auf dem Portal www.am-contest.eu, Filter auf "F1" setzen.

Die aktuelle Übersicht der nationalen und internationalen Wettbewerbe kann hier abgerufen: https://www.thermiksense.de/termine/

Zur Erinnerung: alle Welt- und Europameisterschaften, die Weltcup-Wertung und die Ranglisten-Wettbewerbe wurden für 2020 abgesagt.