Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

1.Deutscher Saalflug-Jugendcup des DAeC ein Erfolg!

Zum 1. Deutschen Jugendcup im Saalflug fanden sich 24 jugendliche Teilnehmer aus allen Teilen Deutschlands in der DJK Sporthalle in Ingolstadt ein.

Die Sieger und Siegerin (v.l.): Laura Brandstetter BW, (1. F1M-L), Michael Willutzki BY, (1. Lillflygarn), Valentin Glaeser BY (1. TH 30), Maximilian Kopp BW (2. F1M-L), Lukas Jörges HE (2. Lillflygarn)

Die jugendlichen Teilnehmer am 1. Saalflug-Jugendcup des DAeCs mit den Betreuern und Organisatoren

Eine ganz spezielle Modellflugklasse mit gutem Zuspruch

In den drei Klassen F1M-L, TH30 und Lillflygarn ging es in 4 Durchgängen darum, die längsten Flugzeiten zu erzielen. Der klassische Antrieb ist hier ein Hochleistungsgummi aus den USA mit sehr hohem Dehnvermögen, der bis zu 1500 Umdrehungen aufgewunden wird.
Die Modelle sind mit einer hauchdünnen Mylarfolie bespannt und wiegen einschließlich Antrieb von 1,5 bis 4,5 Gramm. Den längsten Flug des Wettbewerbs mit 9 Minuten 56 Sekunden und den Sieg in der Klasse F1M-L erreichte Laura Brandstetter (BW). In TH30 siegte Valentin Glaeser und in der Klasse Lillflygarn Michael Willutzki, beide aus Bayern. In Anbetracht dieser sehr speziellen und weitgehend unbekannten Modellflugsparte war die Teilnahme geradezu überwältigend. So waren 3 Gruppen aus Gymnasien mit ihren Betreuern angereist. Saalflug eignet sich besonders als Projekt im Rahmen der naturwissenschaftlichen (MINT-) Fächer). Die erfolgreichen Teilnehmer erhielten Pokale des LVB, Urkunden sowie zahlreiche Sachpreise.
Im Rahmen des Wettbewerbs wurde der Organisator Dr. Heinrich Eder für seine vielfältige Förderung des Saalflug-Nachwuchses mit dem Rudi-Lindner-Diplom des DAeCs ausgezeichnet.

© Text: Dr. Heinrich Eder, Fotos: Hans Kordubel

Ergebnisse des Saalflug Jugend-Cup 2019

Die vollständige Ergebnisliste gibt es hier:

https://www.thermiksense.de/wettbewerbsergebnisse-2019/