Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

 

 

 

 

Bundeskommission Segelflug im DAeC


Moderne Segelflugzeuge...

...sind Leistungssportgeräte aus Kohlefaser- und Glasfaserverbundstoffen. Höhenmesser, Variometer, Funkgerät und Fahrtmesser gehören zur Standardausrüstung. Die Wettbewerbsflugzeuge sind außerdem mit computergestützte Instrumenten und Glascockpits ausgestattet.

Streckenflugwettbewerbe sind Luftrennen. Ziel ist es, so schnell wie möglich eine bestimmte Strecke abzufliegen. Dabei sind Flüge mit Strecken über 300 Kilometer und Durchschnittsgeschwindigkeiten von über 100 km/h keine Seltenheit. Im internationalen Wettbewerbsgeschehen belegen deutsche Piloten die Spitzenplätze. Beim Segelkunstflug werden bestimmte Flugmanöver wie Rollen und Loopings in einer definierten Abfolge geflogen.


News Segelflug

Der neue Segelflug-Weltmeister in der Offenen Klasse kommt aus Deutschland und heißt Felipe Levin.

Die Segelflug-Nationalmannschaft des DAeC berichtet täglich von der Weltmeisterschaft in Tabor.

Die Segelflug-WM im ungarischen Szeged ist in den ersten Wettkampftag gestartet.

Am Sonntag, dem 17. Juli 2022, traf sich der Vorstand erstmals in der aktuellen Zusammensetzung.


Termine Segelflug

Ein ganz besonderes Event steht im Sommer auf unserem Flugplatz an. Wir freuen auf zahlreiche Anmeldungen der Pilotinnen und Piloten mit ihren...

Ort: Flugplatz Sinsheim (EDTK) 
Datum: 10. - 11.09.2022

Veranstalter: Flugsportring Kraichgau e.V. 
Ausrichter: Flugsportring Kraichgau e.V.

Informati...