Suche schließen X
Dachverband der deutschen Luftsportverbände Mitglied der Fédération Aéronautique Internationale und des Deutschen Olympischen Sportbundes

Streckensegelflug in Deutschland - Überörtliche Segelflugregelungen -

Jährlich zu Saisonbeginn stimmt der DAeC-Bundesausschuss Unterer Luftraum (BAUL) mit der Deutschen Flugsicherung die überörtlichen Regelungen für den Streckensegelflug ab. Die aktuellen Informationen werden exklusiv im Internet veröffentlicht.

Allgemeines: In der Umgebung vieler deutscher Verkehrsflughäfen und einiger Regionalflughäfen gelten VFR-restriktive Lufträume der Kategorie C und D (nicht CTR) sowie die Transponder Mandatory Zone (TMZ).

Um den in Deutschland sehr stark ausgeprägten Streckensegelflug weiterhin gewährleisten zu können, wurden in vielen solcher Lufträume überörtliche Segelflugregelungen eingerichtet und per Nachrichten für Luftfahrer (NfL) sowie in einer gesonderten, speziell auf den Segelflugbetrieb ausgerichteten Version der ICAO-Karte 1:500.000, 'Ausgabe Segelflug', bekanntgegeben.

Mit der ergänzenden Veröffentlichung im Internet werden alle in Deutschland existierenden überörtlichen Segelflugregelungen zusammengefasst und sind einfach und in übersichtlicher Form für Segelflugpiloten, Lotsen und allen anderen interessierten Personen zugänglich.

Segelflugregelungen: In den unten aufgeführten Lufträumen sind Segelflugregelungen festgelegt worden, über die auf der DAeC-Webseite jeweils mit einer Karte und einem Text informiert wird.

Die Karten sind nicht zur Navigation zu verwenden.

Alle Karten mit freundlicher Genehmigung der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH.

OrtTextKarte
München
Luftraum C
03/2018
Düsseldorf/Köln-Bonn
Luftraum C
03/2018
Dortmund
Luftraum D (nicht CTR) und TMZ
03/2018Dortmund
Dresden
Luftraum D (nicht CTR)
03/2018Dresden
Düsseldorf/Köln-Bonn
Luftraum C
03/2018Düsseldorf
Köln-Nord
Köln-Süd
Köln-Ost
Wanlo-Gustorf
Bochum
Frankfurt-Hahn
TMZ
03/2018Frankfurt-Hahn
Friedrichshafen
TMZ
03/2018Friedrichshafen
Hamburg
TMZ
03/2018Hamburg
Hannover
TMZ
03/2018Hannover
Karlsruhe/Baden-Baden
Luftraum D (nicht CTR)
03/2018Karlsruhe
Leipzig
Luftraum D (nicht CTR)
03/2018Leipzig
München
Luftraum C
03/2018München

Münster-Osnabrück
TMZ

03/2018Münster-Osnabrück
Niederrhein
TMZ
03/2018Sevelen

Nürnberg
Luftraum C und TMZ

03/2018Nürnberg Ost
Nürnberg West
Paderborn
Luftraum D (nicht CTR) und TMZ
03/2018Paderborn
Stuttgart
Luftraum D (nicht CTR)
03/2018Stuttgart Ost
Stuttgart Süd
Stuttgart West
ED-R 76 (Oberlausitz)03/2018Oberlausitz
ED-R 116 (Baumholder)03/2018Baumholder

 

 

zur Verfügung gestellt von DFS und DAeC