Suche schließen X
Facebook Twitter RSS

News Segelflug

Segelflug-WM: Wieder am Boden (18.01.17)

Zum zweiten Mal bereits blieben die über 100 Wettbewerbspiloten am Boden.» mehr

Luftraum-Hinweis für die französischen Alpen (17.01.17)

An sehr guten Wellenflugtagen in den Alpen kommt es immer wieder vor, dass sowohl französische, als auch ausländische Segelflugzeugpiloten die maximal zulässige Flughöhe (FL 195 in der LTA Alpes) überschreiten und dabei ein großes Kollisionsrisiko mit den im oberen...» mehr

Kollision bei Segelflug-WM (16.01.17)

Der deutsche Segelflugpilot Michael Eisele und der Australier Stephen O´Donnell - beide aus der 15-Meter-Klasse - sind am Samstag in der Luft miteinander kollidiert. Die Piloten seien OK, teilt der Veranstalter der World Gliding Championships mit. » mehr

Tagessieg für den 18m-Flieger Matthias Sturm (15.01.17)

Damit sichert er sich vorerst den Gesamtplatz 3!» mehr

Wetterpech (13.01.17)

Der Wettbewerbstag bei der WM in Australien wurde neutralisiert. Morgen soll es besser werden.» mehr

Tagessieg für Michael Sommer (10.01.17)

Beim ersten Wettbewerbsflug bei den Weltmeisterschaften in Australien zeigten die deutschen Segelflieger ausgezeichnete Leistungen. In der Offenen Klasse wurde der Titelverteidiger Michael Sommer aus Alteglofsheim Erster, auf Platz zwei kam sein Teamkollege Tassilo...» mehr

Regen in Benalla (09.01.17)

Bei den Segelflugweltmeisterschaften in Benalla wurde der erste Wettbewerbstag neutralisiert. Nach den perfekten Wetterbedingungen beim Training eine Enttäuschung. Gestern wurde die WM feierlich eröffnet.» mehr

Treffer 1 bis 7 von 10
<< Erste < Vorherige 1-7 8-10 Nächste > Letzte >>
Team-Blog Segelflug-WM 9.-21.01.2017