Suche schließen X

Unfallprävention im Luftsport

Luftsportverbände und -vereine, die amtlich anerkannte Fluglehrer-Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen mit rund 50 Teilnehmern organisieren und Interesse an der BFU-Unterstützung haben, können sich bei der DAeC-Geschäftsstelle Braunschweig online melden. Dem Antrag ist ein Veranstaltungsprogramm beizulegen, welches sich inhaltlich an den „Akzeptierten Nachweisverfahren ANV FCL 1.355 (a)(2) nach JAR-FCL-Standard“ orientiert.

Bitte beachten: Bewerbungsschluss ist jeweils der
- 30.11. des Vorjahres für Veranstaltungen im 1. Halbjahr
- 30.05. des laufenden Jahres für Veranstaltungen im 2. Halbjahr

Die Anträge leitet der DAeC an die BFU weiter. Die BFU wird sich mit den Vereinen in Verbindung setzen. Die BFU weist darauf hin, dass aus Kapazitätsgründen nicht jede beantragte Veranstaltung besucht werden kann.

Download

Akzeptierte Nachweisverfahren ANV FCL 1.355 (a) (2)

 

 

Online-Antrag auf BFU-Unterstützung:


Angaben zum Verband/Verein:



Angaben zur Kontaktperson:



Angaben zur Veranstaltung: