Suche schließen X
Facebook Twitter RSS
< Alle Klassen waren in der Luft
11.01.2017 Allgemein, Luftraum & Flugbetrieb

Luftraumbeschränkung

Das Institut für Troposphärenforschung in Leipzig informierte über eine geplante temporäre ED-R.

Das Institut für Troposphärenforschung in Leipzig betreibt an seiner Messstation Melpitz bei Torgau verschiedene Fesselballone/Drachen und diverse UAVs zur Sondierung der Atmosphäre bis ca 1,5 km über Grund. Um die Sicherheit des Flugverkehrs zu gewährleisten wird für den Betrieb des Fesselballons o. ä. eine ED-R mit einem Radius von 2 NM um 51 32 00 N 012 56 00 O eingerichtet bzw aktiviert.

Für den Zeitraum 15. Januar bis Ende März handelt es sich um eine temporäre ED-R, danach ist eine permanente ED-R 45 geplant, die bei Bedarf aktiviert wird.