Suche schließen X
Facebook Twitter RSS

Funkgeräte nach Maß

Ab sofort erweitert der Deutsche Aero Club e.V. das Angebot für die Lieferung vergünstigter 8,33 kHz-Flugfunkgeräte für seine Mitglieder.

Neben der Bestellung von Geräten für den Einbau bei unserem Kooperationspartner Ülis Segelflugbedarf gibt es jetzt die Möglichkeit ausgewählte Geräte incl. Einbau zu einem Festpreis über unseren Kooperationspartner Porta Air Service zu bestellen.

Die einzelnen Konditionen der Bestellung entnehmen Sie bitte den Nachfolgenden Informationen. Am Ende der Information finden Sie den Link zum jeweiligen Bestellformular:

Allgemeine Informationen:

  • Beide Sonderaktionen sind ausschließlich Mitgliedern des DAeC vorbehalten
  • Bei Interesse für eine Aufnahme als Mitglied in den DAeC wenden Sie sich bitte an den zuständigen Landesverband oder an info(at)daec.de
  • die Aktion endet an dem Stichtag (siehe Bestellformular) um 12:00 Uhr. Die Fortsetzung der Aktion nach dem Stichtag liegt im Ermessen der beiden Seiten
  • die Absendung der Bedarfsmeldung ist verbindlich,
  • Preise und Rabattstaffeln gelten entsprechend denen im Onlineformular. (Irrtümer können nicht ausgeschlossen werden)
  • der endgültig zu zahlende Preis entscheidet sich am Stichtag um 12:00 Uhr nach der Anzahl der eingegangenen Bestellungen pro Gerätetyp und der damit erreichten Rabattstufe. Zur Orientierung dient die Balkengrafik auf dem Online-Formular neben jedem Gerät, welche die Anzahl der aktuell eingegangenen Bestellungen angibt.
  • Die Preise gelten ausschließlich für die in den Formularen bezeichneten Funkstationen. Weitere Ausrüstung ist von der Aktion ausdrücklich ausgenommen.
  • die gesamte Abwicklung (Rechnungserstellung, Versand, Gewährleistung ...) läuft ausschließlich über unsere Kooperationspartner Ülis Segelflugbedarf und Porta Air Service, bzw. deren Kooperationspartner

 

Sonderaktion mit Ülis Segelflugbedarf zur Lieferung von 8,33 kHz-Funkgeräten:

  • nach Ablauf des Stichtages wird unser Partner Ülis Segelflugbedarf mit jedem Besteller persönlich in Kontakt treten. Dabei kann auch die Lieferung zusätzlicher Ausrüstung (Adapter usw.) vereinbart werden;
  • die Lieferung erfolgt nach der Zahlung der Pro-Forma-Rechnung, welche die erreichte Rabattstufe zum Stichtag berücksichtigt.

Bedarfsmeldung (nur Funkgerät) via Ülis Segelflugbedarf

 

Sonderaktion mit Porta Air Service zur Lieferung von 8,33kHz-Funkgeräten incl. Einbau:

  • die Aktion bezieht sich auf die angebotenen Geräte  inklusive dem Einbau und der Freigabe des Einbaus, wobei die Rabattstaffelung sich ausschließlich auf die Geräte bezieht.
  • Der Einbau beinhaltet auch die notwendigen Verkabelungen, Checks und Änderungen/Ergänzungen der Dokumentation, Kompasskompensation, Prüfberichte, Freigabe…
  • Vorausgesetzt werden zugelassene, funktionsfähige Antennen
  • Nach Eingang der Bestellung wird diese an Porta Air Service bzw. die Kooperationspartner weiter geleitet. Der ausführende Betrieb nimmt zur Terminplanung  und Abstimmung der Anlieferung des Luftfahrzeuges und des Einbaus des Gerätes mit Ihnen Kontakt auf.
  • Sie zahlen zunächst an Porta Air Service bzw. seine Kooperationspartner den Betrag der ersten Rabattstufe für das Gerät (15%) zzgl. Einbaufestpreis, entsprechend der nachfolgenden Bestellseite
  • Sollte das bei Ihnen eingebaute Gerät auf Grund der Anzahl zum Stichtag eine höhere Rabattstufe erreichen, erhalten Sie danach eine Gutschrift entsprechend der erreichten Rabattstufe für das Gerät.

Bedarfsmeldung (Gerät und Einbau) via Porta Air Service

 

Die Preis- und Rabattstaffeln, bzw. Festpreise gelten nur für die im Formular angegebenen Geräte. Für den Einbau davon abweichender Geräte nehmen Sie bitte direkten Kontakt mit unseren Partnern auf: